3 Themen – 1 Ziel: die Eifel stark machen!

Zahnen Technik mit BVMW Eifel & Mosel und Arbeitgebermarke EIFEL präsentieren Lösungsansätze

Arzfeld/ Eifel. BVMW Eifel & Mosel-Chef Hans-Peter Pick organisierte einen spannenden Info-Abend zum Thema „Fachkräftesicherung, Arbeitgebermarketing, Personal-Herausforderungen“ – allesamt Schlüsselthemen für die Zukunft.

Nach einem generellen Überblick zu den Leistungen des BVMW präsentierte Gastgeber Herbert Zahnen (Zahnen Technik GmbH) in beeindruckender Weise seine Geschäftsmodelle, seine Zukunftsstrategien, seine Personalstrategien u.v.m. Zahnen Technik ist Gründungsmitglied der Arbeitgebermarke EIFEL und gleichzeitig auch Aushängeschild und Antreiber dieses aktiven Fachkräftenetzwerkes. Die Arbeitgebermarke EIFEL bietet viele Vorteile und Leistungen für jedes einzelne Mitgliedsunternehmen und gleichzeitig eröffnet sie insbesondere durch die Plattform www.jobs-in-der-eifel.de zusätzlich relevante Marketing- und Recruiting-Möglichkeiten.

Die Arbeitgebermarke EIFEL hat 2 Kernziele: das Netzwerk muss wachsen, um mehr Power, mehr Angebot, mehr Vielfalt zu demonstrieren: also Erfolg durch Wachstum! So gewinnt jeder Einzelne, die Gemeinschaft und die Region.

Weiterhin definiert das Unternehmernetzwerk von innen heraus Erfolgsstrategien, schafft passende Strukturen, fährt Marketing-Aktionen und schafft somit nachhaltige positive Effekte für die EIFEL Arbeitgeber: aktuell geht es um die Themen „Ausbildung“ und „Recruiting“.

BVMW Eifel & Mosel und die Arbeitgebermarke EIFEL suchen neue und aktive Mitglieder.

Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen zu www.eifel.bvmw.de und www.jobs-in-der-eifel.de

EIFEL – gemeinsam mehr erreichen!