Drittes Netzwerktreffen der EIFEL Arbeitgeber

Strategien – Angebote – Entwicklungen – Ausblicke

Erneut traf sich das Netzwerk der EIFEL Arbeitgeber, um sich gemeinsam über vergangene und neue Aktionen auszutauschen.

Gastgeber des diesjährigen dritten Meetings war der langjährige Markennutzer Zahnen Technik aus Arzfeld. Geschäftsführer Herbert Zahnen gewährte den Teilnehmern einen detaillierten Einblick in die zukunftsweisenden Strategien seines Unternehmens u.a. im Bereich Personal.

Auf Wunsch der EIFEL Arbeitgeber stellte Frau Gabriele Piccolo-Bers vom Caritasverband Westeifel e.V. das Angebot des betrieblichen Familienservices vor.

Auch wurde über interessante Entwicklungen der Arbeitgebermarke informiert und es konnten wieder neue Unternehmen im Netzwerk begrüßt werden.

Auf dem Programm stand darüber hinaus die Abstimmung verschiedener Details zur Planung einer weiteren Fachtagung. Nach erfolgreicher Premiere im März 2018 wird im Herbst erneut eine Veranstaltung für interessierte Unternehmen stattfinden. Das Thema dieser Fachtagung: „Von der Strategie bis zur Umsetzung: Wie werde ich attraktiver Arbeitgeber und wie kommuniziere ich dies nach außen?“.

Mehr dazu erfahren Sie hier in Kürze.

Ein starkes Netzwerk – EIFEL Arbeitgeber.