Logo_WITTE Automotive BitburgJob-Nr. EAG-0919

Arbeitgeber: WITTE Bitburg GmbH

Branche: Automotive, Kunststoff

Jobbeschreibung und Entwicklungsmöglichkeiten:
Seit 1899 zeichnet sich WITTE Automotive durch kreative und innovative Lösungen im Bereich der Schließ- und Verriegelungstechnik aus und entwickelte sich damit zu einer weltweit agierenden Firmengruppe.  Heute zählt WITTE Automotive zu den Technologieführern im Bereich mechatronischer Schließsysteme und investiert kontinuierlich in die Entwicklung innovativer Systemlösungen für Türen, Klappen, Interieur und Sitze. Das Ergebnis der Ingenieursarbeit sind anspruchsvollste Produkte, die auf einzigartige Weise Mechanik, Elektrik und Elektronik verbinden – und sich in allen bekannten Automarken wiederfinden.

Am Standort Bitburg fertigen wir mit 250 Mitarbeitern qualitativ hochwertige Kunststoff-Spritzgießteile für Innovationen in Kunststoff. Vom Werkzeugbau über die Produktion in einem modernen Spritzgießmaschinenpark bis hin zur Montage beherrscht WITTE Bitburg eine Vielfalt an technischen Herausforderungen.

Abschlussarbeit Prozessentwicklung 3D Messtechnik (m/w/d)

Legen Sie bereits während des Studiums den Grundstein für Ihre Karriere und entdecken Sie frühzeitig Perspektiven. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden – der ideale Einstieg in eine erfolgreiche berufliche Laufbahn.

Ihr Aufgabenbereich:
Im Rahmen deines Projekts legst du den Grundstein für die zukünftige Messstrategie bei WITTE Bitburg. Ziel der Arbeit ist es die taktile 3D-Messung in der Handhabung, Durchlaufzeit und Wiederholgenauigkeit zu optimieren. Hierbei wirst du eigenständig in unserer Messtechnik der Abteilung Qualitätsmanagement arbeiten und erste Erfahrungen an 3D Koordinatenmessmaschinen sammeln. Berichten wirst du direkt an die Qualitätsführung des Werkes. Wir bieten Dir einen Einblick in die internationale Automobilindustrie, da du dich mit weiteren Werken in Europa abstimmen kannst.

  • Analyse der bisherigen Aufspannmethode in unserem Messraum
  • Analyse der messtechnischen Ausrichtung unserer Artikel (z.B. RPS, A-B-C)
  • Entwicklung einer standardisierten Messstrategie und Aufspannung.
  • Umsetzung der standardisierten Messstrategie an einer unserer 3D Koordinatenmessmaschine der Firma Hexagon
  • Abstimmung mit weiteren Werken der Unternehmensgruppe in Europa

Ihr Profil:

  • Student in einem technischen Studiengang
  • Grundkenntnisse in Statistik
  • CAD Kenntnisse
  • Ausgeprägtes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift – sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache
  • Gutes Verständnis für Microsoft Office-Applikationen (Word, Excel, Powerpoint)
  • Humor und Spaß an der Arbeit im Team

Beginn der Tätigkeit: ab sofort

Arbeitszeit: nach Absprache

Unser Angebot an Sie:

  • Spannende Herausforderungen in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Vergünstigte Beiträge im Fitnessstudio, Möglichkeit zum Leasing eines Fahrrades, Gesundheitstage, etc.)

Kontaktdaten:
WITTE Automotive
WITTE Bitburg GmbH
Frau Melanie Otto
Lilienthalstr. 11
54634 Bitburg
www.witte-automotive.de

Bitte geben Sie die Job-Nr. in Ihrer Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung

Jetzt bewerben