Job-Nr. EAG-0818EIFEL Arbeitgeber_Logo_Kreisverwaltung-Eifelkreis Bitburg-Prüm

Arbeitgeber: Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm

Branche: Öffentlicher Dienst

Der Eifelkreis Bitburg-Prüm sucht zum 01.07.2019 mehrere Auszubildende zur / zum Verwaltungsfachangestellten – Fachrichtung Kommunalverwaltung.

Während der praktischen Abschnitte der dreijährigen Berufsausbildung durchlaufen die Auszubildenden verschiedene Einsatzgebiete bei der Kreisverwaltung in Bitburg. Der Berufsschulunterricht findet in Form von Blockunterricht an der Berufsbildenden Schule in Gerol-stein statt. Darüber hinaus werden dienstbegleitende Unterweisungen am Kommunalen Stu-dieninstitut in Bitburg veranstaltet.

Dein Profil:

  • Mittlere Reife oder gleichwertiger Bildungsstand
  • Interesse am aktuellen gesellschaftlichen und sozialen Geschehen
  • Hohes persönliches Engagement
  • Vertraut im Umgang mit dem PC

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Beginn der Ausbildung: 01.07.2019

Unser Angebot an Dich:

  • Eine duale Ausbildung mit dem Abschluss „Verwaltungsfachangestellte/r“
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Aussicht auf eine anschließende dauerhafte Weiterbeschäftigung in der Region

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerben Sie sich bis zum 31. August 2018.

Kontaktdaten:
Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm
Hauptamt – Fachbereich 01-01
Postfach 1365
54623 Bitburg

Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen ist Jennifer Semar (Tel.: 06561/15-2070).

Bitte gebe die Job-Nr. in deiner Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung

Jetzt bewerben