Job-Nr. EAG-0219EIFEL Arbeitgeber_Logo_Kreisverwaltung-Eifelkreis Bitburg-Prüm

Arbeitgeber: Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm

Branche: Öffentlicher Dienst

Jobbeschreibung und Entwicklungsmöglichkeiten:
Der Eifelkreis Bitburg-Prüm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Küchenkraft (m/w) in Teilzeit zum Einsatz in der St. Martin-Schule in Bitburg.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit bei der Zubereitung von Speisen für täglich ca. 100 Schülerinnen und Schüler
  • Hilfe bei der Erstellung von Speiseplänen
  • Bestellung und Einkauf von Waren
  • Reinigung der Küche und des Speisesaals

Ihr Profil:

  • Ausgebildete/r Hauswirtschafter/in oder vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung und Erfahrung in Großküchen sind wünschenswert

Beginn der Tätigkeit: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Zunächst erfolgt die Beschäftigung in einem befristeten Arbeitsverhältnis. Eine dauerhafte Weiterbeschäftigung ist nicht ausgeschlossen.

Es gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit allen tariflichen Leistungen, wie Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung und Leistungsentgelt.

Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 24. Februar 2019 an die untenstehende E-Mail-Adresse. Ansprechpartner bei Rückfragen ist Jennifer Semar (Tel.: 06561/15-2070).

Kontaktdaten:
Kreisverwaltung des Eifelkreises Bitburg-Prüm
Hauptamt – Fachbereich 01-01
Trierer Str. 1
54634 Bitburg

Bitte geben Sie die Job-Nr. in Ihrer Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung

Jetzt bewerben