Logo_WITTE Automotive BitburgJob-Nr. EAG-0118

Arbeitgeber: WITTE Bitburg GmbH

Branche: Automotive

Ihr Aufgabenbereich:

  • Lastenheftanalyse sowie Ableitung der erforderlichen Maßnahmen / FMEA
  • Erarbeiten von Absicherungsmaßnahmen im Rahmen der Q-Vorausplanung
  • Freigabe der Prozesse und Produkte im Rahmen der Erstbemusterung sowie bei Serienstart
  • Einholen und Freigabe der Lieferantenbemusterung, Durchführung von Lieferantenbesuchen und Abnahmen vor Ort
  • Erwirken der entsprechenden Erstmusterfreigaben von unseren Kunden
  • Mitwirkung bei der Produkt- und Prozessauditierungen
  • Reklamationsbearbeitung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung, gerne mit Weiterbildung zum Techniker/Meister (w/m) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Berufserfahrung im technischen Arbeitsumfeld, idealerweise in der Spritzgussindustrie
  • Sie erstellen Bemusterungsdokumente nach VDA und PPAP
  • Sie arbeiten zuverlässig und präzise, gern im internationalen Umfeld, sind kommunikativ, zielstrebig und verantwortungsbewusst
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

Beginn der Tätigkeit: ab sofort

Arbeitszeit: Vollzeit

Unser Angebot an Sie:

  • Spannende Herausforderungen in einem internationalen Arbeitsumfeld
  • Leistungsgerechte Vergütung und attraktive betriebliche Sozialleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Angenehme und moderne Arbeitsatmosphäre
  • Vielseitiges Sport- und Gesundheitsangebot
  • Zukunftsorientierte Ausbildungs- und Einstiegsmöglichkeiten
  • Umfangreiches Qualifizierungsangebot
  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und gute Aufstiegschancen

Kontaktdaten:
WITTE Automotive
WITTE Bitburg GmbH
Frau Melanie Otto
Lilienthalstr. 11
54634 Bitburg
www.witte-automotive.de

Bitte geben Sie die Job-Nr. in Ihrer Bewerbung an.

Fragen zur Bewerbung

Jetzt bewerben