Bitburger Braugruppe GmbHLogo_Bitburger Brauerei

Adresse:
Römermauer 3,  54634 Bitburg

Allgemeine Unternehmensbeschreibung:
Die Bitburger Braugruppe ist ein Familienunternehmen und wird heute in der siebten Generation geführt. Zur Braugruppe gehören die Marken Bitburger, König Pilsener, Köstritzer, Licher und Wernesgrüner. In der Braugruppe vereinen sich fast 1600 Jahre Braukunst. Mit einem Ausstoß von rund 7,0 Millionen Hektoliter zählen wir zu den führenden Braugruppen Deutschlands. Höchste Qualität auf allen Ebenen ist seit jeher fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Die hohen Qualitätsansprüche der Braugruppe gelten von den besten Rohstoffen über jeden einzelnen Produktionsschritt, von den Verpackungsmaterialien bis hin zur technischen Ausstattung.
Erfolgreich sind die Produkte der Bitburger Braugruppe auch im Ausland. Wir exportieren in mehr als 60 Länder auf fünf Kontinenten. Die wichtigsten Exportländer sind unter anderem Italien, China, Spanien, Großbritannien und die USA.

Anzahl der Mitarbeiter, Azubis, dualen Studenten:
Insgesamt ist die Bitburger Braugruppe Arbeitgeber für rund 1700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon ca. 800 in der Bitburger Brauerei. In Bitburg werden momentan 65 Jugendliche in 12 Berufsfeldern ausgebildet. Zudem befinden sich 8 junge Menschen in einem dualen Studium.

Das bieten wir unseren Mitarbeitern/ das macht uns einzigartig:

  • Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • nachhaltige Ausrichtung der gesamten Personal- und Sozialarbeit
  • zielgerichtete und kontinuierliche Führungskräfteentwicklung
  • Unterstützung bei gesundheitsfördernden Maßnahmen
  • Anreizsysteme wie Ideenmanagement und leistungsbezogene Vergütung
  • Mitarbeiter- und Familienfeste, vielfältige Freizeitaktivitäten sowie das Bit-Kids Ferienprogramm für Mitarbeiterkinder
  • attraktive Zusatzleistungen und freiwillige Angebote (Betriebliche Altersvorsorge, Übergangsrente, Haustrunk)
  • Förderung und Forderung durch umfassende Weiterbildungs- und Potentialentwicklungsprogramme sowie Zusatzausbildungen für unsere Auszubildende (SPS Techniker (m/w), Flurförderschein, Gesundheitspiloten, Energiescouts)
  • Leidenschaft – Weil uns die Leidenschaft fürs Brauen verbindet und Herzblut nach Hopfen schmeckt
  • Entfaltung – Weil wir mit Gestaltungs- und Entscheidungsfreiraum Karrieren aktiv fördern
  • Verlässlichkeit – Weil wir Tradition leben, nachhaltig handeln und in höchster Qualität brauen
  • Modernität – Weil wir mit Mut, Charakter und modernsten Technologien unsere Innovationskraft vorantreiben
  • Leistung – Weil wir den gemeinsamen Erfolg wollen und dafür alles geben. Höchste Motivation für höchste Qualität
  • Menschlichkeit – Weil wir uns offen austauschen, uns vertrauen, ideal ergänzen und füreinander einstehen

NACHGEFRAGT – Das sagen unsere Mitarbeiter:
„Die Bitburger Brauerei ist für mich ein guter Arbeitgeber, weil er meine Arbeit wertgeschätzt wird und weil er mir durch flexible Teilzeitarbeit die Chance gibt, Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen.“
(Kirstin Heinen, Vertriebsassistentin Handel bei Bitburger)


Ansprechpartner:

Ausbildung und Schülerpraktika

Alexandra Ulrich_klein
Alexandra Ulrich, alexandra.ulrich@bitburger-braugruppe.de, 06561-14-2679

Studentische Praktika

Christina Mader_klein
Christina Mader, christina.mader@bitburger-braugruppe.de, 06561-14-2251

Fach- und Führungskräfte

Sandra Schümann_klein
Sandra Schümann, sandra.schuemann@bitburger-braugruppe.de, 06561-14-2680
Patrick Lenz_klein
Patrick Lenz, patrick.lenz@Bitburger-braugruppe.de, 06561-14-2298

Ausgezeichnet mit:
mehrfach ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb (Focus 2017, IHK, EIFEL Arbeitgeber)

www.bitburger.de